Wien

Im Jahr 2009 hatten wir uns entschlossen, unsere „Flittertage“ in Wien zu verbringen. Mit dem Auto ist die Stadt recht gut zu erreichen und wir hatten auch ein nettes, kleines Hotel, von dem aus wir mit der Straßenbahn sehr schnell in der Innenstadt waren. Dort haben wir die meisten Ecken zu Fuß erkundet.

Im Jahr 2019 – also (bis auf den Monat) genau 10 Jahre später – sind wir noch einmal in Wien. Wobei Markus arbeiten muss und ich ihn begleite und einige Zeit die Stadt alleine erkunde. Wir haben aber auch einen Tag gemeinsam, an dem auch das Wetter mitspielt und wir noch einige tolle Ecken besuchen können.
Im Jahr 2020 kann ich Markus wieder zum Arbeiten nach Wien begleiten. Es ist Juni – und wir haben unglaublich tolles Wetter! In diesem Jahr besuche ich auch zum ersten Mal die Ziesel! Unglaublich zutrauliche und putzige Gesellen. Ganz unten verlinke ich euch ein kleines Video zu den Tierchen.

Hier für euch der Link zum Blog vom Besuch im Jahr 2021.

Auch im Jahr 2019 hatte ich einen Blog geschrieben, schaut gerne hier auf meinen Blog.

(Die aktuellsten Bilder sind am Anfang des Albums)

Unser kleines Zieselvideo auf YouTube:

Nach oben